Hugo – Rausgeputzt für den Schwebebahnlauf 2018

Am Sonntag, den 1. Juli geht es für das Schade+Sohn-Team wieder an den Start. Nach der erfolgreichen Teilnahme am Schwebebahnlauf 2017, tritt der Baustoffprofi aus dem Bergischen Land auch dieses Jahr wieder an. Das Läufer-Team hat sich sogar noch einmal vergrößert. 

Anlässlich des Schwebebahnlaufs 2018 haben es sich die beiden ehemaligen Schade + Sohn-Azubis Laura Bochynek und Sami Abu Habla zur Aufgabe gemacht, unseren Pinguin "Hugo"  "frisch in Schale zu schmeißen". Der Kunststoffpinguin wacht bereits seit zwölf Jahren über unser Tal.

Damals feierte der Wuppertaler Zoo seinen 125. Geburtstag. Im Rahmen der Geburtstagsfeier wurden 200 Pinguine geschaffen, die einen persönlichen Paten bekamen. Jeder Pate bzw. Sponsor durfte selbst darüber entscheiden, wie sein Pinguin heißen und aussehen soll. Unser Pinguin erhielt den Look eines fleißigen Handwerkers, der unser erstes Zoo-Patenkind auf seinem Rücken trägt – "Henry" den Kodiakbären. Unseren Handwerker-Pinguin tauften wir auf den Namen "Hugo".

Im Laufe der letzten Jahre hat er sich ganz schön "besudelt". Witterungseinflüsse und die stark befahrene B7 hinterließen ihre Spuren. So schnappten sich unsere ehemaligen Azubis Eimer und Lappen und verpassten Hugo eine ordentliche Dusche von Kopf bis Fuß.

Unser Tipp: Wenn es um die Reinigung jeglicher Oberflächen geht, greifen wir gerne auf unser hoch spezialisiertes Sortiment zurück. Für die Pinguin-Putz-Aktion haben wir den Kraftreiniger von Lithofin verwendet. Dieser eignet sich u.a. optimal für Kunststoff-Oberflächen. Aufsprühen, einreiben und anschließend großzügig mit klarem Wasser abspülen – fertig!

  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-1
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-10
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-11
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-11a
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-11b
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-12
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-13
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-14
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-15
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-16
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-17
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-19
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-2
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-20
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-3
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-4
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-5
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-6
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-8
  • Hugo Schwebebahnlauf 2018-9

Nun kann er kommen – der nächste Schwebebahnlauf. Start und Ziel befinden sich am Opernhaus. Der Wendepunkt ist nicht zu verfehlen. Dort steht nämlich unser rausgeputzter, blitzeblanker Hugo. Er befindet sich auf Höhe des Wicküler Parks mittig auf der B7 und wird uns als Maskottchen fest die Daumen drücken.


Standorte & Ansprechpartner

Standorte & Ansprechpartner

Historie

Historie

Philosophie

Philosophie

Newsletter

Newsletter

Kooperationen

Kooperationen

Engagement in der Region

Engagement in der Region

Karriere

Karriere

Termine

Termine